Kategorien

Welche Bedeutung und Qualität hat Ton als Zuschlagstoff in terracult Substraten?

Welche Bedeutung und Qualität hat Ton als Zuschlagstoff in terracult Substraten?

Ton dient der Speicherung von Nährstoffen und deren Freisetzung gemäß dem Pflanzenbedarf in der Kultur. Er verbessert in der Regel auch die Wasseraufnahme und Verteilung. Er sollte nicht zu fein sein, da er sonst ausgewaschen werden kann und im unteren Topfbereich die Poren verstopft. Dann kann es zu Staunässe kommen.

Ein wichtiges Qualitätskriterium beim Ton ist der Kalkgehalt, der möglichst nahe Null liegen sollte. Sonst kann langsam frei werdender Kalk im Laufe der Kultur zu einem ungewollten pH-Anstieg führen.

Hinweis!

Klicken Sie hier, um zu unserem allgemeinen FAQ-Bereich zu gelangen.