Kategorien

Produkte

terracult green Sodentorf

Innerhalb unserer Rohstofflinie terracult green bieten wir Ihnen Soden-, Fräs- und Schwarztorfsorten in vielen Qualitäten - von der extra feinen Absiebung, bis hin zur Torffaser. Bitte wägen Sie ab, welche Qualität am besten auf Ihre Ansprüche passt. Wenn Sie Fragen zu unseren Produkten haben, helfen wir Ihnen gerne weiter.

Packungsgrößen

Von der 25 L kompakt Kleinpackung über 150 L, 250 L und 300 L Pressballen, palettiert oder lose gepackt, bietet terracult mit seiner Produktlinie terracult green eine breite Palette unterschiedlicher Packungsgrößen. Großabnehmer erhalten Großgebinde in 3.500 L Schwarztorf, 5.0 m³ bis 7.0 m³ auf Einweg-, EPAL- oder ISPM-15-Paletten.

Kunden über terracult green

Johannes Brauweiler von der Baumschule Brauweiler in Swisstal-Essig kultiviert Containerware in 5 l bis 160 l Großcontainer. „Feine Ware vernässt zu schnell“, so Brauweiler. Für ihn kommt nur „grober, strukturstabiler Sodentorf “ in Frage, wo man die Kulturen auch über einen längeren Zeitraum ohne großen Volumenschwund kultivieren kann.

Hinweis

Jedes Produktionswerk von terracult hat seine eigenen Qualitätsmerkmale, die neben der Torfart-Zusammensetzung, auch geografisch, klimatisch und erntetechnisch bedingt sind. Daher sind die Qualitäten gleicher Sorten nicht immer vergleichbar. Wir beraten Sie bei der richtigen Auswahl.